ÜBER UNS

Die SPREEWERKSTÄTTEN sind eine umfangreiche, interdisziplinäre kreative Gemeinschaft aus Kulturschaffenden, KünstlerInnen aller Disziplinen, Kunst- und MusikfestivalveranstalterInnen und sozialen Startups am historischen Standort Alte Münze in Berlin-Mitte. Gemeinsam verwirklichen sie verschiedenste Projekte im Bereich der Kultur und Kreativwirtschaft und bespielen die Veranstaltungsflächen des Areals, dabei folgen sie den vereinbarten Handlungsmaximen der Partizipation, Kollaboration und Nachhaltigkeit. Verwaltet durch die Projekt030 GmbH sind die Spreewerkstätten in der Alten Münze ein spannender Standort im Herzen Berlins, an dem die historischen Flächen aktiviert, geöffnet, zur Anmietung für Veranstaltungen angeboten sowie für Kulturprojekte bereitgestellt werden. Die AkteurInnen vor Ort entwickeln die Alte Münze zu einem nachhaltig tragfähigen Ort, der der Öffentlichkeit durch ein kulturelles Programm zugänglich gemacht wird und jungen Initiativen, Unternehmen sowie dem kreativen Berlin Raum zum Arbeiten bietet. Die zentrale Lage in einer der ältesten Nachbarschaften Berlins sowie der öffentliche Diskurs um das Areal der Alten Münze verpflichtet uns selbstverständlich zu einer Nutzung, die den Ort dem Gemeinwohl zugänglich macht und den Standort als wichtigen Teil der Nachbarschaft zu etablieren